Hütte

Gummenhütte / Fensterli-Wirt

Gummenhof 1a,  79286 Glottertal

Andy und das Gummen-Team

Schon von klein auf mit dem Kandel verbunden, aufgewachsen im Glottertal. Durch die Welt und durch verschiedenste Berufe gezogen, viel erfahren, gelernt – wieder nach Hause zurückgekehrt.

Und nun bin ich hier – Fensterliwirt und Hirt.

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen

Informationen zur Corona Pandemie. Verordnungen, getroffene Schutzmaßnahmen und Angebote. Hier finden Sie einen aktuellen Überblick…

Regional, saisonal, selbstgemacht

Strichcodefreie Zone. Bei uns ist alles ohne Glutamat, Geschmacksverstärker oder sonstige künstliche Zusatzstoffe.
Bei uns gibt es nur, was uns selbst von Qualität, Geschmack und Herkunft überzeugt.

Handgemacht, handverlesen, handgesammelt.
Hand in Hand mit (Gummen-)Bauern.
Soweit wie möglich vom Kandelberg, vom Glottertal oder ganz aus der Nähe.

Für unkomplizierte Gäste bieten wir Unterkunft in Doppel- und Mehrbettzimmern

Öffnungszeiten

So finden Sie zu uns

Anreisebeschreibung

Von Freiburg aus B3 Richtung Emmendingen, Waldkirch etc. nehmen, dann Ausfahrt Richtung Denzlingen/
St. Peter/Glottertal nehmen. Dann durchs Glottertal komplett durchfahren und der Straße Richtung St. Peter folgen.

Bei der nächsten Abzweigung links Richtung Kandel abbiegen (rechts geht es nach St. Peter, ganz links ist eine Anliegerstr., die nur zu Höfen auf das “Rohr” führt. Kandel ist aber auch angeschrieben.)

Dann dem Straßenverlauf folgen bis ihr oben auf dem Berg aus dem Wald herauskommt, dann ist gleich auf der linken Seite ein Parkplatz, der etwas langezogen parallel zur Straße verläuft. Dort könnt ihr parken und den Holzschildern Richtung „Fensterliwirt“ „ Gummenhütte folgen: Entweder geradeaus über die Wiese Richtung Horizont und dann ein paar Meter den Berg hinunter oder auf der linken Seite des Parkplatzes dem Schotterweg folgen, was allerdings der etwas längere Weg ist. Das Haus, das ihr dann seht, ist die Gummenhütte.

Oder von Waldkirch aus den Schildern zum Kandel folgen, ganz hoch bis auf den höchsten Punkt des Kandels fahren, am Kandelhotel (Eröffnung Frühjahr 2021) vorbei, wieder ein kleines Stück den Berg hinunter bis zum Parkplatz auf der rechten Seite, der etwas langezogen parallel zur Straße verläuft. Von dort zu Fuß den Holzschildern Richtung „Fensterliwirt“ „ Gummenhütte folgen: Entweder geradeaus über die Wiese Richtung Horizont und dann ein paar Meter den Berg hinunter oder der auf der linken Seite des Parkplatzes dem Schotterweg folgen, was allerdings der etwas längere Weg ist. Das Haus, das ihr dann seht, ist die Gummenhütte.

Bei uns entdecken